Staatsbibliothek Haus I Unter den Linden

In der heißen Wahlkampfphase kommt der hungrige Leser zuweilen unverhofft zu einer Extraportion Kohlehydrate: Ecke Friedrichstraße/Linden verteilen Bündnis 90/die Grünen selbstgebackene Atomkraftwerke, bestehend aus Butterkeks, Zuckerguss, Dickmann und pappigem Waffelröllchen. Wer kann da schon Nein Danke sagen? Im Ihnebau gab es mal eine nette Kantine,

SBB-SpK Zeitungsabteilung Westhafen

Ein ehemaliger Getreidespeicher des Berliner Westhafens beherbergt seit 1997 die umfangreichste Zeitungssammlung deutscher Bibliotheken. Von der Putlitzbrücke kann man die Hafenanlagen mit Gleisen, Speichern und Kränen überblicken. Danach schwenkt man rechts auf das Betriebsgelände ein und muss von nun an höllisch aufpassen, nicht von einem Sattelschlepper überfahren zu werden.

Archiv Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum

Das Archiv knüpft seit 1990 konzeptionell und räumlich an die Tradition des Gesamtarchivs der deutschen Juden an und umfasst gegenwärtig ca. 450 laufende Meter Akten, 2.500 Mikrofilme und 11.000 Mikrofiches Quellenmaterial vorwiegend zur Geschichte der jüdischen Gemeinden des früheren Deutschen Reiches. Der Lesesaal ist sehr klein, gelegentliche Anfälle von Klaustrophobie vertreibt man am besten

Stiftung Bauhaus Dessau: Archive und Bibliothek

Von dieser Kantine aus hat der Kufenhocker B9 von Marcel Breuer seinen Siegeszug um die Welt angetreten… Alles hier ist Design – außer vielleicht die Stelltafel, auf der das Tagesmenü mit Kreide notiert wird. Design aber nicht als Schicki-Micki-Interieur, sondern mit deutlichem Anliegen: Hier speist man freiheitlich-demokratisch (was erhebender sein kann als fürstlich) mit Künstlern, […]

Volkswagen Universitätsbibliothek der TU und UDK

Die Beschränkung auf das Wesentliche ist die Grundidee des Universitätsneubaus in der Charlottenburger Fasanenstraße. Als wesentlich erachteten die Architekten auch den Einbau einer Küche und einer Caféteria. Diese lädt mit minimalistischem Industrial-Design und Freisitz zu einer Arbeitspause ein. Die Kühltheke biegt sich nicht gerade unter der Fülle der Auslagen, das Angebot beschränkt sich ebenfalls auf […]