Zentral- und Landesbibliothek/Berliner Stadtbibliothek

Das Haus in der Breiten Straße beherbergt die Gebiete Mathematik, Informatik, Multimedia Naturwissenschaften, Technik, Medizin, Gesundheit, Recht und Wirtschaft. Im Gebäudekomplex befinden sich darüber hinaus das Zentrum für Berlin-Studien (im Ribbeckhaus) sowie Archiv und Bibliothek der Landesgeschichtlichen Vereinigung für die Mark Brandenburg e.V.sowie des Vereins für die Geschichte Berlins, die jeweils nur donnerstags bzw. mittwochs […]

Bibliothek der Stiftung Topographie des Terrors

Die Bibliothek mit den Sammelschwerpunkten Nationalsozialismus (insbes. SS, Gestapo und Polizei), Zweiter Weltkrieg und Erinnerungskultur befindet sich in der 5. Etage des DKV-Gebäudes in der Stresemannstraße. Sie bietet eine angenehme Arbeitsatmosphäre, eine benutzungsfreundliche systematische Freihandaufstellung, eine Aufsatzsammlung zu den Sammelschwerpunkten und zeitgenössische Publikationen aus der NS-Zeit. Die wissenschaftliche Spezialbibliothek ist als Präsenzbibliothek eine Alternative zu […]